Tomate 'Angora Supersweet' Saatgut

3,00 €*

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

Nicht mehr verfügbar

Nur noch 0 von -3 verfügbar!
Produktnummer: Tomate 'Angora Supersweet' Saatgut
Köstliche, fruchtig süße Rispencocktailtomate mit weicher, flaumig behaarter Schale.
Produktinformationen "Tomate 'Angora Supersweet' Saatgut"

Eine meiner absoluten Lieblingscocktailtomaten: Zu den Pralinen unter den Tomaten zählt die etwa 2 cm große Cock­tailtomate Angora Supersweet. Ihr Fruchtfleisch ist intensiv süß fruchtig doch ihre dicke, sehr weiche, kurz behaarte Schale schmeckt angenehm leicht bitter. Das ist eine für mich wunderbare Geschmackskombination.

Die üppige Ernte setzt mit Ende Juli mittelfrüh ein und geht bis zum Frost. Schon halbreif, im hellroten Zustand schmecken die Früchte sehr angenehm süß. Das Geschmacksoptimum ist allerdings erst bei tiefroter Färbung erreicht - wer sich so lange mit dem Genuss gedulden kann. Grüne Früchte reifen gut nach und sind mehrere Wochen haltbar.

Bei starken Temperaturschwankungen und bei sehr unregelmäßigen Wassergaben können die Früchte zum Herbst hin aufplatzen. Seltsamerweise taten sie das 2008 - 2009 in Freilandkultur mit Regendach nicht.
Ein Regendach ist generell bei den behaarten Tomaten sehr zu empfehlen, da das Braunfäulerisiko durch ihre Behaarung der Blattoberfläche größer ist. Am besten gedeiht bei mir die wärmeliebende Sorte im Gewächshaus. Dort konnte ich oft noch im November köstliche reife Früchte ernten. Überrascht war ich 2017 auch von einigen sehr spät, Mitte Juni, im Freiland ausgepflanzten Exemplaren, die im September und Oktober eine gute Ernte an fast unversehrten Früchten brachten.
2018 litt die Sorte, das Aroma und der Ertrag wurde erst ab den gemäßigten Klima im September deutlich besser.

Die ganze Pflanze ist allein schon optisch sehr dekorativ. Sie ist dicht silbrig grau behaart und hat blaugrünes weiches Laub. Die Nachkommen der 'Angora Supersweet' können sich in ihrer typi­schen Behaarung, am Laub und an den Früchten unterscheiden. Der Ge­schmack bleibt sehr gut.
Ich pflanze nur üppig behaarte Jungpflanzen auf, weil mir genau dieses Sortenmerkmal gefällt.
Die wüchsige Sorte ist stark verzweigt und kann 2 – 4-triebig gezogen werden.

Die über 2,5 m hohen Pflanzen bilden sehr viele Geiztriebe, oft schon an den noch nicht abgeernteten Fruchtständen. Schon bei einer Länge von knapp 10 Zentimetern fangen diese Geiztriebe an zu blühen und das Ausgeizen fällt schwer.
Wichtig ist es, 'Angora Supersweet' viel Platz von fast 1 qm zu geben und sich mehr Zeit zum Ausgeizen einzuplanen. Der Lohn sind Mengen von köstlichen Früchten.

Achtung: Die Sorte braucht viel Wärme 25 Grad zum Keimen. Besser ist es erst Ende März auszusähen... Ihr Keimverhalten ist mir völlig räselhaft. Samen von super Früchten keimten bei der Aussaat nicht doch Ende Mai gingen auf dem Boden des Standortes der vorjährigen Pflanzen massenhaft auf.

Ähnliche Sorten: 'Velved Red', 'Bianca' (viel kleiner und cremeweiß aber auch sehr lecker)

Beobachtungen
Ich liebe das Aroma der süßsaftigen Früchte mit dem sehr angenehmen leicht bittren Aroma der Schale.
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelfrüh ab Mitte Juli
Fruchtgröße: Kleine Früchte
Fruchteigenschaften: Weiche Schale, weiche Schale
Geschmack: Süß fruchtig
Pflanzeneigenschaften: Pflegeaufwendig/Viele Geiztriebe
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Cocktailtomaten
Musterung: EINFARBIG
Pflanzhöhe: Sehr hoch über 2,50 m
Wuchsform: Verzweigte Stabtomate
Farbe: Rot

1 von 0 Bewertungen

0 von 5 Sternen


0%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 19, 2020 15:19

Süße aromatische Tomate

Eine unglaubliche Tomi. Mit eine der Besten die ich je kosten durfte. Sie hat sich im Foliengewächshaus, welches beidseitig komplett offen ist, super gemacht. Ein süßer, für mich unverzichtbarer Gartenschatz

Up-sells

Tomate 'Dicks Cherry', Saatgut
1 Portion 12 - 22 KornDiese Sorte hatte ich lange in meiner Anbauplanung vernachlässigt und nun, 2017 und 2018, wurde sie einer meiner Lieblingscocktailtomaten: An absolut pflegeleichen 1,6m hohen Stabtomaten reifen ab Anfang Juli köstliche süßfruchtige Cocktailtomate an 10cm kurzen verzweigten Rispen herran. Trotz häufigen Regens platzen die 1,5 -3 cm Früchte im Freiland kaum auf. Im Hitzesommer waren die Früchte um ein Drittel kleiner und wie so viele andere Sorten nicht so aromatisch weil die Reife zu schnell ging.Die  2-3 cm roten, runden Früchte sind trotz ihrer bisherigen Platzfestikeit sehr saftig.In warmen Gegenden kann ich hier den Freilandanbau empfehlen. In kühleren Gegenden halte ich den Anbau unterm Regendach oder im Gewächshaus für besser. Doch probieren Sie es aus. Ich bin immer wieder erstaunt was von meinen Pfalz verwöhnten Schätzen in weitaus kühleren Gegenden gut im Freien gedeiht.Ähnliche Sorten: 'Amore', 'Ernteglück', 'Mexikanische Honigtomate', 'Freude'

3,00 €*

Nur noch 0 von -1 verfügbar!
Tomate 'Bianca, Weiße Wildtomate' Saatgut
Einfach lecker! Die weiße Wildtomate Bianca hat ein fantastisch fruchtiges, würzig- süßes Aroma und zergeht auf der Zunge.Die Schale der kaum 1 cm großen, cremeweißen Früchte ist etwas dick, aber sehr weich. Bianca will frisch von der Pflanze genossen werden, da sich die Früchte nur ohne Fruchtstiel schnell von der Pflanze ernten lassen. Beim Ernten reißen die Früchte oft auf und sollten daher schnell verzehrt werden. Das wird bei ihrem guten Aroma nicht schwerfallen. Leider ist der mittelfrühe Ertrag der sehr braunfäule­to­leranten Sorte im Vergleich zu anderen Wildtomaten im Topf geringer und die über 1,50m hohe buschige Pflanze will strack nach oben wachsen. Besser ist es, die Sorten ins Land mit einem Abstand von 1 m zu anderen Pflanzen auszupflanzen. Die Pflanze bildet in der ersten Vegetationshälfte viele Geiztriebe aus und sollte bis auf maximal 4 - 5 Triebe gezogen werden. Danach konzentriert sie sich zum Glück auf die Produktion ihrer aromatischen Früchte und ist sehr pflegeleicht. Ihr Ertrag geht bis zum Frost.Im Freiland bei völlig ungeschützter Lage war der Ertrag 2017 sehr reichlich. Ich empfehle den Anbau im Freiland mit Regenschutz. Ähnliche Sorten: 'Snow white Cherry', 'White Cherry', 'Johannis­beertomate, gelb' (anders im Geschmack)

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

3,00 €*

Nur noch 0 von -2 verfügbar!
Tomate 'Mexikanische Honigtomate' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 - 22 KornSehr aromatische, saftig-süße, runde, rote 1 – 2,5 cm dicke Cocktailtomate. Die Früchte mit ihren dünnen, weichen Schale können leicht aufplatzen. Die wüchsige 2,5 m hohen Stabtomaten bringen eine frühe, reiche und lange Ernte.Daher empfehle ich den Anbau im Gewächshaus oder unter einem Regendach.Im Jahr 2016 und 2017 brachten die Pflanzen auch im Freiland super Erträge und waren nicht so furchtbar platzempfindlich wie ich es vorher gewohnt war. Dennoch halte ich den geschützten Anbau für besser. Die 'Mexikanische Honigtomate' gedeiht gut unter einem Regenschutz und hervorragend im Gewächshaus.Im Hitzejahr 2018 waren die Früchte, Anbau unterm Regendach, um ein Drittel kleiner als sonst. Ähnliche Sorte: 'Dicks Cherry', 'Zuckertraube',

3,00 €*

Nur noch 0 von -1 verfügbar!