Saatgut

Direktverkauf Jungpflanzen Saison 2019    - KEIN VERSAND -
Diese Seiten sollen als Auswahlhilfe und zur genaueren Sorteninformation dienen. 
Mein Saatgut und meine Jungpflanzen (12.4. -1.6.19) können Sie während meiner Öffnungszeiten und auf Märkten erhalten.  Eine aromatische und gute Gartensaison wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Tomate 'Bianca, Weiße Wildtomate' Saatgut

Mehr Ansichten

Tomate 'Bianca, Weiße Wildtomate' Saatgut
3,00 €
Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager


1 Portion Saatgut 15 -25 Korn

Einfach lecker! Die weiße Wildtomate Bianca hat ein fantastisch fruchtiges, würzig- süßes Aroma und zergeht auf der Zunge.
Die Schale der kaum 1 cm großen, cremeweißen Früchte ist etwas dick, aber sehr weich. Bianca will frisch von der Pflanze genossen werden, da sich die Früchte nur ohne Fruchtstiel schnell von der Pflanze ernten lassen.
Beim Ernten reißen die Früchte oft auf und sollten daher schnell verzehrt werden. Das wird bei ihrem guten Aroma nicht schwerfallen.
Leider ist der mittelfrühe Ertrag der sehr braunfäule­to­leranten Sorte im Vergleich zu anderen Wildtomaten im Topf geringer und die über 1,50m hohe buschige Pflanze will strack nach oben wachsen. Besser ist es, die Sorten ins Land mit einem Abstand von 1 m zu anderen Pflanzen auszupflanzen. Die Pflanze bildet in der ersten Vegetationshälfte viele Geiztriebe aus und sollte bis auf maximal 4 - 5 Triebe gezogen werden. Danach konzentriert sie sich zum Glück auf die Produktion ihrer aromatischen Früchte und ist sehr pflegeleicht. Ihr Ertrag geht bis zum Frost.
Im Freiland bei völlig ungeschützter Lage war der Ertrag 2017 sehr reichlich. Ich empfehle den Anbau im Freiland mit Regenschutz.



Ähnliche Sorten: 'Snow white Cherry', 'White Cherry', 'Johannis­beertomate, gelb' (anders im Geschmack)


 

Lieferzeit: Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Fruchtgröße Kleine Früchte
Fruchttyp Wildtomaten
Fruchteigenschaften Samtig seidige Fruchtfleischkonsistenz
Geschmack Fruchtig süß
Farbe Weiß Cremegelb
Musterung EINFARBIG
Pflanzhöhe Mittelhoch 100 -180 cm
Wuchsform Buschtomate
Pflanzeneigenschaften Pflegeaufwendig/Viele Geiztriebe
Erntezeit Mittelspät ab August
Besondere Sorteneigenschaften Sehr gutes Aroma
Lieferzeit Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.
Beschreibung

Details

1 Portion Saatgut 15 -25 Korn

Einfach lecker! Die weiße Wildtomate Bianca hat ein fantastisch fruchtiges, würzig- süßes Aroma und zergeht auf der Zunge.
Die Schale der kaum 1 cm großen, cremeweißen Früchte ist etwas dick, aber sehr weich. Bianca will frisch von der Pflanze genossen werden, da sich die Früchte nur ohne Fruchtstiel schnell von der Pflanze ernten lassen.
Beim Ernten reißen die Früchte oft auf und sollten daher schnell verzehrt werden. Das wird bei ihrem guten Aroma nicht schwerfallen.
Leider ist der mittelfrühe Ertrag der sehr braunfäule­to­leranten Sorte im Vergleich zu anderen Wildtomaten im Topf geringer und die über 1,50m hohe buschige Pflanze will strack nach oben wachsen. Besser ist es, die Sorten ins Land mit einem Abstand von 1 m zu anderen Pflanzen auszupflanzen. Die Pflanze bildet in der ersten Vegetationshälfte viele Geiztriebe aus und sollte bis auf maximal 4 - 5 Triebe gezogen werden. Danach konzentriert sie sich zum Glück auf die Produktion ihrer aromatischen Früchte und ist sehr pflegeleicht. Ihr Ertrag geht bis zum Frost.
Im Freiland bei völlig ungeschützter Lage war der Ertrag 2017 sehr reichlich. Ich empfehle den Anbau im Freiland mit Regenschutz.

Ähnliche Sorten: 'Snow white Cherry', 'White Cherry', 'Johannis­beertomate, gelb' (anders im Geschmack)

Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein