Tomate 'Schwarze Birne' günstiger Preis wegen älterem Saatgut

  • Unbegrenzter Zugang

2,50 €*

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

Sofort verfügbar, Lieferzeit: Nur SAATGUT. Versand 2-7 Tage nach Zahlungseingang von Dezember bis 15. März. DIE LIEFERUNG IST NUR INNERHALB DEUTSCHLANDS AN NORMALE ADRESSENMÖGLICH.

Produktnummer: Tomate 'Schwarze Birne' Saatgut
Produktinformationen "Tomate 'Schwarze Birne' günstiger Preis wegen älterem Saatgut"

Die Schwarze Birne mag ich wegen ihrer schönen Form und ihrem angenehm fruchtigem Aroma. Es sind hübsche ovale bis birnenförmige, saftige, dunkelbraunrote Früchte mit dünner, weicher Schale.

Die Pflanzen haben bei einem gutem Standort einen mittelfrühen und sehr guter Ertrag ab Ende Juni bis Mitte Oktober. Die Früchte reifen gut nach. In kalten Jahren oder bei zu wenig Platz läßt ihr Ertrag nach.

Sehr gesunde, 1,5 m hohe, buschig wachsende Pflanze. Die Sorte soll­te 3 – 5-triebig gezogen wer­den und braucht im Optimalfall 1 qm Platz. Eine Überdachung lohnt sich auf jeden Fall, noch erfolgreicher ist ihre Kultur im Gewächshaus.

Ein Bild zeigt die Sorte mit der orangen Tomate 'Japanische Birne'.

Ähnliche Sorten: 'Japanische Trüffeltomate', 'Schwarzer Prinz', 'Oziris', 'Japanische Birne' (orange)

 

Beobachtungen
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelfrüh ab Mitte Juli
Fruchtgröße: Mittelgroße Früchte
Fruchteigenschaften: Weiche Schale, weiche Schale
Geschmack: Süß fruchtig
Pflanzeneigenschaften: Wärmebedürftig
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Eiförmige bis Flaschenförmige
Musterung: Braungrün marmoriert
Pflanzhöhe: Niedrig 0,80 -1,20 m
Wuchsform: Buschtomate
Farbe: Braun

1 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 19, 2020 15:19

Bekommt 2020 eine zweite Chance

Hatte ich 2019 als Jungpflanze bei Melanie gekauft und unterm Regendach ins Freiland gepflanzt. Der Ertrag war nicht besonders reichlich, was aber eher am gewählten Platz lag (es lohnt sich, die Beschreibungen im online shop sorgfältig zu lesen :-)). Ich denke, die Pflanze hatte echt nicht genug Freiraum zwischen all den anderen Tomaten. Dafür waren aber die Tomaten so lecker, dass ich es dieses Jahr noch einmal versuche. Sie war 2019 auch ziemlich spät dran, sodass ich einige Tomaten nachreifen lassen musste. Funktioniert tatsächlich super. Also auf ein Neues!

Up-sells

Tomate 'Grünes Birnchen'
Die Bezeichnung '... Birnchen' ist eine Untertreibung.  Die länglichen Früchte sind 5 -10 cm lang und 3 -5 cm dick. Tolle, ertragreiche leckere grüngelb gestreifte Birnenförmige Tomate, die an großen scheindoldenartigen Fruchtständen heranreift.1,8 -2,2 m große wüchsige Stabtomate. Es gibt eine ähnliche oder für mich eher identische Sorte namens 'Michael Pollan'. Beide Pflanzen baute ich 2017 an und sah keinen Unterschied. Schon im Freiland war die Sorte 2017 unglaublich ertragreich. Doch die Früchte platzen damals oft auf. Phantastisch war der in 2018 noch größere Ertrag im Gewächshaus und die Früchte sind mindestens so lecker wie die von 'Green Zebra'. Meine Anbauempfehlung  ist der im Gewächshaus oder unter einem Regendach. Ich habe die Sorte im Jahr 2020 und 2022 im Gewächshaus angebaut.Bisher will ich die Sorte wegen dem leckerem Geschmack und dem schönem Aussehen nicht mehr missen. Ich mag einfach birnenförmige Tomaten. Außerdem haben die Früchte kaum Schnittabfall aber leider fallen viele noch unreife Früchte von den Pflanzen. Sie reifen gut nach.Die Früchte reifen an großen scheindoldenartigen Fruchtständen, daher lohnt es sich die Pflanzen zum leichteren Ernten in flachen Hochbeeten anzubauen.Ähnlich: 'Green Zebra', 'Musk Zebra', 'Green Zebra Cherry'  

3,50 €*
Tomate 'Oziris'
Schöne rotbraun-grüne, runde 5 - 7 cm große, ebenmäßige, fruchtig süße Früchte mit angenehm weicher Schale. Ich mag diese ertragreiche Sorte wegen ihrem Geschmack und Aussehen sehr und baue sie fast jedes Jahr im Gewächshaus an. Seit einigen Jahren hat sich eine reiche und regelmäßige Ernte von Mitte Juli bis Mitte Oktober. Guter Ertrag 2022 im Gewächshaus (Thüringer Wald) und 2023 bei mir im Gewächshaus. Pflegeleichte 1,8 m hohe Stabtomate mit wenigen Geiztrieben. Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an.Im Freiland waren die Blätter 2009 und 2013 braunfäuleanfällig, die Pflan­ze hielt aber trotzdem durch und brachte fleißig gesunde Früchte. Für eine reiche Ernte mit schönen, unversehrten Früchten empfehle ich den Anbau im Gewächshaus oder unter einem Regendach.  Ähnliche Sorten: 'Schwarze Birne', 'De Berao, schwarz', 'Violette aus Maikammer'  

3,50 €*