Saatgut

Direktverkauf Jungpflanzen Saison 2019    - KEIN VERSAND -
Diese Seiten sollen als Auswahlhilfe und zur genaueren Sorteninformation dienen. 
Mein Saatgut und meine Jungpflanzen (12.4. -1.6.19) können Sie während meiner Öffnungszeiten und auf Märkten erhalten.  Eine aromatische und gute Gartensaison wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Tomate 'Oziris' Saatgut

Mehr Ansichten

Tomate 'Oziris' Saatgut
3,00 €
Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager


1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

Schöne rotbraun-grüne, runde 5 - 7 cm große, ebenmäßige Früchte mit angenehm weicher Schale. Ich mag diese ertragreiche Sorte wegen ihrem Geschmack und Aussehen sehr und baue sie fast jedes Jahr im Gewächshaus an. Seit einigen Jahren hat sich eine reiche und regelmäßige Ernte von Mitte Juli bis Mitte Oktober 

Pflegeleichte 1,8 m hohe Stabtomate mit wenigen Geiztrieben. Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an.
Im Freiland waren die Blätter 2009 und 2013 braunfäuleanfällig, die Pflan­ze hielt aber trotzdem durch und brachte fleißig gesunde Früchte. 
Für eine reiche Ernte mit schönen, unversehrten Früchten empfehle ich den Anbau im Gewächshaus oder unter einem Regendach. 


Ähnliche Sorten: 'Schwarze Birne', 'De Berao, schwarz', 'Violette aus Maikammer'


 


 

Lieferzeit: Von November bis März. Lieferung 2 -6 Tage nach Zahlungseingang.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Fruchtgröße Große Früchte
Fruchttyp Mittelgroße runde Tomaten
Fruchteigenschaften Samtig seidige Fruchtfleischkonsistenz
Geschmack Süß fruchtig
Farbe Braun
Musterung Braungrün marmoriert
Pflanzhöhe Mittelhoch 100 -180 cm
Wuchsform Stabtomate
Pflanzeneigenschaften Pflegeleicht/wenig Geiztriebe
Erntezeit Mittelfrüh ab Mitte Juli
Besondere Sorteneigenschaften Einfach gut
Lieferzeit Von November bis März. Lieferung 2 -6 Tage nach Zahlungseingang.
Beschreibung

Details

1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

Schöne rotbraun-grüne, runde 5 - 7 cm große, ebenmäßige Früchte mit angenehm weicher Schale. Ich mag diese ertragreiche Sorte wegen ihrem Geschmack und Aussehen sehr und baue sie fast jedes Jahr im Gewächshaus an. Seit einigen Jahren hat sich eine reiche und regelmäßige Ernte von Mitte Juli bis Mitte Oktober 

Pflegeleichte 1,8 m hohe Stabtomate mit wenigen Geiztrieben. Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an.
Im Freiland waren die Blätter 2009 und 2013 braunfäuleanfällig, die Pflan­ze hielt aber trotzdem durch und brachte fleißig gesunde Früchte.
Für eine reiche Ernte mit schönen, unversehrten Früchten empfehle ich den Anbau im Gewächshaus oder unter einem Regendach. 

Ähnliche Sorten: 'Schwarze Birne', 'De Berao, schwarz', 'Violette aus Maikammer'

 

Bewertungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

Tolle Optik
Im verregneten Sommer 2017 ohne Regendach leider schnell von Braunfäule befallen, aber Ertag war trotzdem gut und kräftiger Wuchs, die Früchte waren bei uns fast dreieckig, was echt klasse aussah! Kundenmeinung von Solawi Trier / (Veröffentlicht am 30.04.2018)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein