Tomate 'Green Pear'

3,20 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit ACHTUNG : Es sind JUNGPFLANZEN!!!! Keine Bestellung möglich! Nur Abholung zum JUNGPFLANZENVERKAUF von Mitte April bis Ende Mai bei Melanie Grabner's lilatomate, Goethestraße 9, 67459 Böhl-Iggelheim möglich.

Produktnummer: Tomate 'Green Pear'
grüngelbe birnenförmige Cocktailtomaten.
Produktinformationen "Tomate 'Green Pear'"


Birnenförmige, grüngelbe Cocktail­tomate mit sehr gutem, würzigem, fruchtig-süßem Aroma. Die gesunden, über 2,5 m hohen Pflanzen, brachten 2012 - 2014 einen sehr guten Ertrag im Gewächshaus von Mitte Juli bis Mitte Oktober.
Green Pear lässt sich gut mit den anderen birnenförmigen Cocktailto­maten kombinieren. Sie ist einer meiner Favoriten. Ab Anfang September haben die Früchte ihren feinsten Geschmack. Das Aroma wird mit den etwas kühleren Herbstnächsten sehr fein.
Bisher haben die Pflanzen im Gewächshaus keine oder nur sehr, sehr schwach die Samtfleckenkrankheit bekommen. Sowohl im Gewächshaus als im Freiland unter dem Regendach (2018) trugen die Pflanzen reichlich und waren gesund. In kalten Freilandlagen finde ich die Sorte nicht so glücklich, wenn dann sollte es ein sehr warmer geschützter Standort, evtl. sogar im Topf sein.
Hervorzuheben ist das die Sorte sehr gesunde und lange kompakte Jungpflanzen bildet.
Ähnliche Sorten: 'Green Doc' (im Geschmack), 'Grüne Trauben'

 

Beobachtungen
immer wieder lecker formschön.
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelfrüh ab Mitte Juli
Fruchtgröße: Kleine Früchte
Fruchteigenschaften: Samtig seidige Fruchtfleischkonsistenz
Geschmack: Süß fruchtig
Pflanzeneigenschaften: Normal
Besondere Sorteneigenschaften: Einfach gut
Fruchttyp: Datteltomaten
Musterung: EINFARBIG
Pflanzhöhe: Hoch über 2 m
Wuchsform: Verzweigte Stabtomate
Farbe: Grün

4 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 19, 2020 15:19

Grünes Wunder :-)

Ich habe Platz für ca. 30 Tomatenpflanzen unter meinem Tomatendach. Auch wenn ich am liebsten experimentiere, sind immer ca. 10 "Bekannte" am Start. Green Pear ist jedes Jahr ein "Muss". Jedes Jahr unkompliziert, gelegentlich ein wenig wuchernd-aufsässig, aber auch völlig entgleist mit 20 Trieben noch zuverlässig und reichlich tragend, immer supergesund und ... sie schmeckt schon im Hochsommer gut (im Herbst dann noch viel besser).

November 19, 2020 15:19

Green Pear, schöne Jungpflanzen immer

immer wieder lecker. hier will ich nur hinzufügen das Green Pear unglaublich lange schöne, kompakte Jungpflanzen hat. 2018 sind viele Jungpflanzen in die Höhe geschossen und schriehen nahezu nach dem Auspflanzen. Green Pear Pflanzen blieben frischgrün und kompakt. Sobald ich sie ausgepflanzt hatte verloren die Pflanzen ihre Zurückhaltung und waren sehr sehr wüchsig.

November 19, 2020 15:19

Fantastisch

Für mich? Die beste grüne Tomi die mir je unter die Geschmacksknospen gekommen ist. Ich will ja net übertreiben, aber.... eine Offenbarung, ja so ist das gewesen. Jede einzelne. DANKE!

November 19, 2020 15:19

Von Schnecken verschont

Als Buschtomate gezogen, an einer Stelle, wo wir starke Schneckenprobleme hatten. Scheinbar erkennen sie jedoch die Grünen Früchte nicht als reif, sodass wir trozudem reichlich ernten konnten

Up-sells

Tomate 'Elfin'
'Elfin' ist für mich neben 'Fioline' eine der besten Datteltomaten mit süß-würzigem Aroma. Die bauchigen, länglichen, roten Früchte sind in ihrer Mitte etwas dünner und haben eine Spitze. Die grünen Kelchblätter sind hübsch, schon fast balarinahaft, nach oben gebogen. Sie sind 2 - 4 cm lang und können von Mitte Juli bis Ende Oktober geerntet werden.  Von allen roten Datteltomaten bildet diese Sorte die wenigsten Geiztriebe, dennoch muss die über 2,5 m hohe verzweigte Stabtomate regelmäßig ausgegeizt werden. Auch getrocknet schmeckt diese Sorte fantastisch. 2012 und 2014 war der Ertrag im Gewächshaus wieder sehr gut. Seit 2015 baue ich die Sorte mit Erfolg im Freien an, auch meine Kunden berichten mir bei Jungpflanzenverkauf viel Positives. Nach wie vor kultiviere ich einige Pflanzen auch im Gewächshaus, da hier nach wie vor die Ernte früher ist und länger andauer. 2018 gedieh die Sorte bei mir unterm Regendach sehr gut.Ähnliche Sorten: 'Romanello', 'Datteltomate aus Bozen', 'Fioline'.  

3,20 €*
Tomate 'Green Doc'
Hellgrüne, ebenmäßige Cocktail­tomaten mit sehr gutem, fruchtig-süß-würzigem Aroma.Die Früchte sehen immer unreif aus, doch sie sind aufgrund ihres tollen Geschmacks absolut empfehlenswert.Die saftigen Früchte sind dünn und weichschalig, was einen Regenschutz voraussetzt. 2012 war der Ertrag im Gewächshaus sehr gut von Mitte Juli bis Mitte September. Leider platzen die dünnschaligen Früchte auf, an warmen Sommertagen verheilt die Haut rasch.Für mich zählen die Grünen Cocktailtomaten zu den köstlichsten Naschfrüchten.Ähnliche Sorte: 'Grüne Traube', 'Green Pear', 'Zuckertraube' (rot)  

3,20 €*