Tomate 'Fioline' (Arbeitstitel)

3,20 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit ACHTUNG : Es sind JUNGPFLANZEN!!!! Keine Bestellung möglich! Nur Abholung zum JUNGPFLANZENVERKAUF von Mitte April bis Ende Mai bei Melanie Grabner's lilatomate, Goethestraße 9, 67459 Böhl-Iggelheim möglich.

Produktnummer: Tomate 'Fioline' (Arbeitstitel)
süße rote Datteltomate für den Anbau im Freiland oder Gewächshaus. Auch gut zum trocknen geeignet.
Produktinformationen "Tomate 'Fioline' (Arbeitstitel) "


Fioline ist eine süß würzige, 2 – 4 cm große, längliche, rote, platzfeste Datteltomate. Die ovalen Früchte sind sortentypisch in der Mitte leicht eingeengt, mit bestem wür­zi­gen, süßen Aroma und sehr gutem mittelfrühen Ertrag ab Ende Juli. Die Früchte sind sehr lange haltbar und reifen gut nach. Die über 2,5 m hohe, wüchsige Stabtomate, gedeiht gut im großen Topf ab 20 l Größe. Der beste Standort für rei­che Ernten ist das Gewächs­haus.
Ich baue diese Sorte seit 2003 in meinem Garten an und will sie nicht mehr missen.

Ähnliche Sorten: 'Datteltomate aus Bozen', 'Elfin', 'Taubenherz'

Beobachtungen
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelfrüh ab Mitte Juli
Fruchtgröße: Kleine Früchte
Fruchteigenschaften: Knackig frisch
Geschmack: Süß würzig
Pflanzeneigenschaften: Normal
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Datteltomaten
Musterung: EINFARBIG
Pflanzhöhe: Hoch über 2 m
Wuchsform: Verzweigte Stabtomate
Farbe: Rot

1 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 19, 2020 15:19

Wunderbar

Hatte ich letztes Jahr als Jungpflanze gekauft und unter einen Regenschutz im Freiland gepflanzt. Sie schmecken genau wie beschrieben. Sie sind süß-fruchtig und herrlich knackig. Die optimale Nasch-Tomate. Die Früchte wachsen in großen Henkeln und die Ernte ging bis weit in den Herbst hinein und der Ertrag war echt groß. Eine Pflanze reicht locker, um sich auch mal den Luxus eines Fiolinesalats zu gönnen :-). Einige habe ich auch einfach nur halbiert und eingefroren. So machen sie dann im Winter jede Pizza zu einem Träumchen. Dieses Jahr definitiv wieder, und dann natürlich aus den eigenen Samen.

Cross-sells

Tomate 'Romanello' Saatgut
1Portion Saatgut 12 -22 KornIn dieser Tüte sind nur die Kerne der länglichen Romanellotomaten aus dem Anbau 2018 drin.Romanello ist eine rote, fest­fleischige, knackige Datteltomate mit würzig-fruchtigem Geschmack und relativ wenig Süße. Ihre reiche Ernte ist von Ende Juli bis Ende September, bei warmen Wetter auch bis Mitte Oktober im Freiland mög­lich. An anderen Standorten habe ich mit dieser Sorte noch keine Erfahrung, denn ich habe diese Datteltomate zugunsten der süße­ren `Elfin’ oder `Fioline’ vernach­lässigt. Die Pflanze war 2013 wie im Jahr 2003, 2004, 2012 mit über 2,5 m sehr wüchsig und bildete viele Geiztriebe. 2018 baute ich 10 Pflanzen im Freiland an. Sie hatten unterschiedliche  rote 2 -4 cm Früchte. Mal waren es fruchtig würzige leckere runde Cocktailtomaten, mal waren es ovalrunde Früchte. Alle Pflanzen waren um die 2,5m hoch, wüchsig und robust. Ähnlich: 'Elfin', 'Zuckerpflaume', 'Datteltomate aus Bozen'

3,20 €*
Tomate 'Taubenherz'
Eine 2 - 3 cm große, rote, knackige, süß-würzige Datteltomate in Herzform. Sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus brachte die 2 - 3 m hohe Pflanze sehr gute, sehr frühe und sehr lange anhal­tende Erträge von Anfang Juli bis Mitte Oktober. Bereits im halbreifen Zustand schmecken die Früchte schon sehr lecker süß-würzig. Ihr Aroma wird mit der Endreife und einer tiefroten Farbe am besten. Die Früchte reifen gut nach und sind lange lagerfähig. Vorteilhaft ist das die Früchte wie bei anderen Datteltomaten bei mir nicht von Schnecken angefressen werden.Ich will die Sorte nicht mehr missen. Bisher war ich immer mit ihren Erträgen zufrieden und bei Verkostungen kamen die Früchte auch gut an. Ähnliche Sorten (längliche Dattel­tomaten): 'Fioline', 'Elfin', 'Datteltomate Bozen',

3,20 €*
Tomate 'Elfin'
'Elfin' ist für mich neben 'Fioline' eine der besten Datteltomaten mit süß-würzigem Aroma. Die bauchigen, länglichen, roten Früchte sind in ihrer Mitte etwas dünner und haben eine Spitze. Die grünen Kelchblätter sind hübsch, schon fast balarinahaft, nach oben gebogen. Sie sind 2 - 4 cm lang und können von Mitte Juli bis Ende Oktober geerntet werden.  Von allen roten Datteltomaten bildet diese Sorte die wenigsten Geiztriebe, dennoch muss die über 2,5 m hohe verzweigte Stabtomate regelmäßig ausgegeizt werden. Auch getrocknet schmeckt diese Sorte fantastisch. 2012 und 2014 war der Ertrag im Gewächshaus wieder sehr gut. Seit 2015 baue ich die Sorte mit Erfolg im Freien an, auch meine Kunden berichten mir bei Jungpflanzenverkauf viel Positives. Nach wie vor kultiviere ich einige Pflanzen auch im Gewächshaus, da hier nach wie vor die Ernte früher ist und länger andauer. 2018 gedieh die Sorte bei mir unterm Regendach sehr gut.Ähnliche Sorten: 'Romanello', 'Datteltomate aus Bozen', 'Fioline'.  

3,20 €*