Tomate 'Zucchina Rampicante de Calabria'

  • Unbegrenzter Zugang

3,50 €*

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

Versandpause: zur Zeit nicht mehr bestellbar. Die Sorte kann zur meiner Versandzeit von Anfang Dezember bis Mitte März bestellt werden oder zu meinen Öffnungszeiten direkt gekauft werden.

Produktnummer: Tomate 'Zucchina Rampicante de Calabria'
Produktinformationen "Tomate 'Zucchina Rampicante de Calabria' "

Ertragreiche, stark gerippte Fleischtomate mit mittelspäten Ertrag. Würzig-säuerliches Aroma. 2009 war das Aroma super: würzig-fruchtig-süß, wunderschöne Früchte.

Robuste, stark verzweigte Pflanze. 2009 1,6 m hohe Stabtomate. Guter Ertrag im Anbau unterm Regendach, mittelfrüh. 2015 brachte die Sorte gute Erträge im Gewächshaus.

Ähnliche Sorten: 'Reisetomate', 'Marvel Striped'

Beobachtungen
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelspät ab August
Fruchtgröße: Große Früchte
Fruchteigenschaften: Weiche Schale, weiche Schale
Geschmack: Süß würzig
Pflanzeneigenschaften: Pflegeaufwendig/Viele Geiztriebe
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Fleischtomaten
Musterung: EINFARBIG
Pflanzhöhe: Mittelhoch 100 -180 cm
Wuchsform: Buschtomate
Farbe: Rot

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Up-sells

Tomate 'Reisetomate'
Saftige stark gebuchtete rote Fleischtomate mit kurioser Fruchtform. Saftig, würzig, in den ersten Jahren etwas säuerlich schmeckend. In den letzten Jahren hatten sich bei mir im Garten Früchte mit gutem fruchtig würzigem Aroma etabliert. Die Früchte sind 5 - 15cm groß und die Ernte beginnt ab Ende Juli. Von den Früchten können einzelne Stücke abgebrochen werden, ohne dass die Tomaten zu viel Saft verlieren. Die 1,5 - 2m hohen Pflanzen sind stark verzweigt und haben viele Geiztriebe. Meine Nachbarn bauen diese Sorte schon seit drei Jahren im Freiland an. Immer wieder sind diese Pflanzen lange gesund und bringen ab Ende Juli eine reiche Ernte. Ich empfehle den Anbau im Freiland unterm Regenschutz. In milden Gegenden funktioniert die Freilandkultur gut.Bei der Jungpflanzenkultur stellte ich fest das die Reisetomate relativ kältetolerante Jungpflanzen hatte. Diese Unterschiede fallen nur bei sehr schwachen Frösten um 0°C auf. Einige Sorten waren komplett erfroren, andere überstanden es. Auch im Herbst wenn viele andere Sorten sich schon verabschieden stehen die Reisetomatenpflanzen noch frischgrün da. Achtung!: Die Unterschiede sind minimal Wie alle anderen Tomaten ist auch die Reisetomate frostempfindlich.Guter Ertrag 2022 im Freiland. Ähnliche Sorten: 'Zuccina Rampicante de Calabria'

3,50 €*