Saatgut

DIESE SEITEN DIENEN NUR NOCH ZUR SORTENINFORMATION   ES IST KEIN PFLANZENVERSAND MÖGLICH
Tomatenfinden als private Initiative von Melanie Grabner diehnt als Naschschlagewerk für Tomatensortenbeschreibungen und bietet eine Auswahlhilfe bei der bestehenden Vielfalt. Der Saatgutversand geht möglicherweise ab Dezember 2020 weiter. Eine aromatische und gute Gartensaison sowie viel Gesundheit in allen Bereichen wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Tomate 'Kasachstan Grüne Flasche' Saatgut

Mehr Ansichten

Tomate 'Kasachstan Grüne Flasche' Saatgut
3,00 €
Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager


1Portion Saatgut 12 -22 Korn
Grüngelbe, feste, nicht mehlige Flaschentomate, Fruchtfleisch hat eine Konsistenz zwischen dem vom weißen Speck und das einer Honig­me­lone. Die Früchte sind mindestens drei bis sechs Mona­te lagerfähig. Für die Lagerfähigkeit ist es sehr wichtig die Früchte rechtzeitig im Herbst noch an der gesunden Pflanze zu ernten

Die Früchte erreichen erst mit der Lagerung ihre Genußreife. Dabei werden sie nur etwas weicher. Diese Tomaten lassen sich nach meinen Erfahrungen noch nach 3 -4 Monaten Lagerung gut schneiden. Die äußere Farbe bleibt bei grüngelb und ganz spät bei gelbgrün bis gelb. Von innen her reifen die Früchte orange.  Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an und entfernte erst beim Roden die Früchte von den Pflanzen. Die Pflanzen waren infolge der kühlfeuchten Herbstwitterung schon von Braunfäule befallen. Die anfangs gesund aussehenden Früchte bekamen bei der Lagerung zum Teil die Braunfäule und waren dadurch ungenießbar.
Ich empfehle den Anbau unter einem Regenschutz oder am besten im Gewächshaus. Die Pflanze wird nur 70 -90 cm hoch und sollte zwecks reicher Ernte an 3 -5 Trieben gezogen werden.
Der Freilandanbau lohnt sich nur in sehr warmen, regengeschützen Lagen. Die Ernte setzt mittelspät ein.


Das Besondere an dieser Sorte bleibt die Lange Lagerfähigkeit. Damit können Rohköstler und generell Tomatenliebhaber Tomaten aus eigener Ernte bis Februar und länger genießen. Ich hatte einmal ein Exemplar von Dezember bis Mitte Juli bei mir in der Küche liegen.... Die Lagerfähigkeit kann schwanken und ist von vielen Wachstumfaktoren abhängig.


Ähnliche Sorten, rund: 'Winterkeeper'


Lieferzeit: BESTELLENDE. Nach über 10 Tagen Versandverländerung wegen Corona nehme ich jetzt keine Bestellungen mehr an.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Fruchtgröße Mittelgroße Früchte
Fruchttyp Eiförmige bis Flaschenförmige
Fruchteigenschaften Fest
Geschmack Mild würzig
Farbe Grün
Musterung Orangegelb marmoriert
Pflanzhöhe Relativ niedrig 0,30 - 0,90 m
Wuchsform Stabtomate
Pflanzeneigenschaften Pflegeleicht/wenig Geiztriebe
Erntezeit Mittelspät ab August
Besondere Sorteneigenschaften Lange lagerfähig
Lieferzeit BESTELLENDE. Nach über 10 Tagen Versandverländerung wegen Corona nehme ich jetzt keine Bestellungen mehr an.
Beschreibung

Details

1Portion Saatgut 12 -22 Korn
Grüngelbe, feste, nicht mehlige Flaschentomate, Fruchtfleisch hat eine Konsistenz zwischen dem vom weißen Speck und das einer Honig­me­lone. Die Früchte sind mindestens drei bis sechs Mona­te lagerfähig. Für die Lagerfähigkeit ist es sehr wichtig die Früchte rechtzeitig im Herbst noch an der gesunden Pflanze zu ernten

Die Früchte erreichen erst mit der Lagerung ihre Genußreife. Dabei werden sie nur etwas weicher. Diese Tomaten lassen sich nach meinen Erfahrungen noch nach 3 -4 Monaten Lagerung gut schneiden. Die äußere Farbe bleibt bei grüngelb und ganz spät bei gelbgrün bis gelb. Von innen her reifen die Früchte orange.  Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an und entfernte erst beim Roden die Früchte von den Pflanzen. Die Pflanzen waren infolge der kühlfeuchten Herbstwitterung schon von Braunfäule befallen. Die anfangs gesund aussehenden Früchte bekamen bei der Lagerung zum Teil die Braunfäule und waren dadurch ungenießbar.
Ich empfehle den Anbau unter einem Regenschutz oder am besten im Gewächshaus. Die Pflanze wird nur 70 -90 cm hoch und sollte zwecks reicher Ernte an 3 -5 Trieben gezogen werden.
Der Freilandanbau lohnt sich nur in sehr warmen, regengeschützen Lagen. Die Ernte setzt mittelspät ein.

Das Besondere an dieser Sorte bleibt die Lange Lagerfähigkeit. Damit können Rohköstler und generell Tomatenliebhaber Tomaten aus eigener Ernte bis Februar und länger genießen. Ich hatte einmal ein Exemplar von Dezember bis Mitte Juli bei mir in der Küche liegen.... Die Lagerfähigkeit kann schwanken und ist von vielen Wachstumfaktoren abhängig.

Ähnliche Sorten, rund: 'Winterkeeper'

Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein