Tomate 'Scabitha'

  • Unbegrenzter Zugang

3,50 €*

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

Sofort verfügbar, Lieferzeit: Nur SAATGUT. Versand 2-7 Tage nach Zahlungseingang von Dezember bis 15. März. DIE LIEFERUNG IST NUR INNERHALB DEUTSCHLANDS AN NORMALE ADRESSENMÖGLICH.

Produktnummer: Tomate 'Scabitha'
Produktinformationen "Tomate 'Scabitha' "

Ich mag diese Sorte sehr wegen Ihren feinen Geschmack. Die flachrunden bis runden, teils unregelmäßigen, 4 - 7 cm großen, rot-rosa, gelb gestreiften Früchte schmecken angenehm süß, fruchtig.

Im Gewächshaus haben die 1,6 - 2 m hohen Buschtomaten einen sehr früh­en und guten Ertrag. Die dünn und weichhäutigen Früchte sind platzempfindlich die mindestens einen  Regenschutz in warmer, geschützter Lage braucht, damit nicht alle dünnhäutigen Früchte aufplatzen. Ich bevorzuge eindeutig einen Stand im Gewächshaus. Die Pflanze braucht etwa 1 qm Platz. Die Sorte brachte 2013 und 2014, 2016, 2020 im Gewächshaus einen sehr großen, frühen und lange anhaltenden Ertrag.

Ähnliche Sorten: 'Early Yellow Striped', 'Tigerella', 'Russischer Korsar'

Beobachtungen
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelfrüh ab Mitte Juli
Fruchtgröße: Mittelgroße Früchte
Fruchteigenschaften: Weiche Schale, weiche Schale
Geschmack: Süß fruchtig
Pflanzeneigenschaften: Wärmebedürftig
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Mittelgroße runde Tomaten
Musterung: Gelb gestreift
Pflanzhöhe: Mittelhoch 100 -180 cm
Wuchsform: Verzweigte Stabtomate
Farbe: Rosa

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Up-sells

Tomate 'Tigerella'
4 - 5 cm große, rote, saftige Früch­te mit gelben Streifen und dünner Schale. Guter süß fruchtig würzi­ger Tomatengeschmack. Früher und reicher Ertrag Ab Mitte Juli im Gewächshaus oder im Freiland. Früchte reifen gut nach und sind lange haltbar. Die Pflanze wird im Gewächshaus über 2,5 m hoch, im Freiland etwa 1,8 m und ist relativ robust. 2009 erst mittelfrüher Er­trag, 2011 und 2012 sehr frü­her Ertrag ab Anfang Juli im Gewächs­haus. 2018, 2022 ab Ende August guter Ertrag im Freiland. 2021 guter Ertrag im großem Topf unter einem Regenschutz. Ähnliche Sorten: 'Red Zebra'

3,50 €*
Tomate 'Feuerwerk'
Feuerwerk entwickelte sich zu einer meiner drei Lieblingsfleisch­tomaten, denn diese Sorte bringt ab Mitte Juli bis Anfang Oktober einen reichen Ertrag an schön rot- gelbgestreiften Fleischtomaten. In starken Hitzeperioden kann die Ernte manchmal für ein paar Wochen aussetzen. Die 6 -12 cm großen, saftigen flach­runden, runden oder zwie­belförmigen Früchte haben einen herrlich süßen, würzig-fruchtigen Geschmack und eine dünne weiche Schale.Die über 2 m hohe Pflanze bildet mittelmäßig viele Geiztriebe und kann bei genügend Platz an bis zu 3 Trieben für eine reiche Ernte kultiviert werden.'Feuerwerk' gedeiht bei viel geringerer Ernte auch im Freien, doch im Gewächshaus oder unter einem Regendach fühlt sich die Sorte am wohlsten. 2016 war die Sorte super im Gewächshaus. 2018 lief es im GH schleppend an doch die Ernte zunehmend besser. Noch Ende Oktober hängen die Pflanzen voller grüner Früchte. Ähnlich war es in den heißen Sommerphasen 2022 und 2023, sobald die Temperaturen gemäßigt waren bringt die Pflanze mehr Ertrag und schönere Früchte.Ähnlich: 'Scabitha', 'Tigerella'

3,50 €*
Tomate 'Russischer Korsar' Günstiger Preis da älteres Saatgut
Wunderschöne rotviolette, braun­grün gestreifte, 6 - 8 cm große, flachrunde bis runde Früchte mit sehr gutem, süß-fruchtigen Aroma. Eine meiner Lieblingssorten 2014 und 2016. Die nur 1,4 m hohe Buschtomate trug 2014 im Gewächshaus sehr gut von Mitte Juli bis Mitte Oktober. Sie kann 2 – 3-triebig gezogen werden. Die dünnschaligen Früchte platzen im Freiland schnell auf. Daher ist die Sorte nichts für das Freiland. Die Sorte trägt an einem warmen Standort, wie im Gewächshaus, deutlich besser. Ähnliche Sorten: 'Black and Red Boar', 'Pink Boar'

2,50 €*