Saatgut

Sommerpause Saison 2019    - KEIN VERSAND,  Bestellbeginn vorraussichtlich ab Dezember 2019 -
Diese Seiten sollen als Auswahlhilfe und zur genaueren Sorteninformation dienen.  Am Sa. 3.08 und 31.08.19 ist mein Garten von 11.00 - 16.00 Uhr geöffnet. Mein Saatgut können Sie während meiner Öffnungszeiten und auf Märkten erhalten.  Eine aromatische und gute Gartensaison wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Tomate 'Datteltomate aus Bozen' (Arbeitstitel) Saatgut

Mehr Ansichten

Tomate 'Datteltomate aus Bozen' (Arbeitstitel) Saatgut
3,00 €
Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

Fruchtig würzig süße, knackige, rote Datteltomate mit Spitze aus Bozen (Bolzano) in Südtirol. Die wärmebedürftige Pflanze sollte mehr­triebig gezogen werden und bringt im Gewächshaus oder unter einem Regenschutz einen sehr guten, lange anhaltenden Ertrag ab Juli. Im Freiland war der Ertrag an ungeschützter Stelle in 2011 nur mäßig. Bei anderen brachte die Sorte auch im Freiland einen guten Ertrag. 2012 war der Ertrag im großen Topf trotz starker Konkurrenz ganz gut. 2018 trug die Sorte sehr gut und lange unter einem Regendach.

Ähnliche Sorten: 'Chinesische Cock­tail', 'Elfin', 'Fioline', 'Romanello'

Lieferzeit: Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Fruchtgröße Kleine Früchte
Fruchttyp Datteltomaten
Fruchteigenschaften Knackig frisch
Geschmack Fruchtig würzig
Farbe Rot
Musterung EINFARBIG
Pflanzhöhe Hoch über 2 m
Wuchsform Verzweigte Stabtomate
Pflanzeneigenschaften Pflegeaufwendig/Viele Geiztriebe
Erntezeit Mittelfrüh ab Mitte Juli
Besondere Sorteneigenschaften Lange lagerfähig
Lieferzeit Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.
Beschreibung

Details

1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

Fruchtig würzig süße, knackige, rote Datteltomate mit Spitze aus Bozen (Bolzano) in Südtirol. Die wärmebedürftige Pflanze sollte mehr­triebig gezogen werden und bringt im Gewächshaus oder unter einem Regenschutz einen sehr guten, lange anhaltenden Ertrag ab Juli. Im Freiland war der Ertrag an ungeschützter Stelle in 2011 nur mäßig. Bei anderen brachte die Sorte auch im Freiland einen guten Ertrag. 2012 war der Ertrag im großen Topf trotz starker Konkurrenz ganz gut. 2018 trug die Sorte sehr gut und lange unter einem Regendach.

Ähnliche Sorten: 'Chinesische Cock­tail', 'Elfin', 'Fioline', 'Romanello'

Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein