Saatgut

DIESE SEITEN DIENEN NUR NOCH ZUR SORTENINFORMATION   ES IST KEIN PFLANZENVERSAND MÖGLICH
Tomatenfinden als private Initiative von Melanie Grabner diehnt als Naschschlagewerk für Tomatensortenbeschreibungen und bietet eine Auswahlhilfe bei der bestehenden Vielfalt. Der Saatgutversand geht möglicherweise ab Dezember 2020 weiter. Eine aromatische und gute Gartensaison sowie viel Gesundheit in allen Bereichen wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Gewächshausanbau

Gewächshaustomaten
Hier zähle ich meine wärmebedürftigen Lieblinge auf.  Das sind Sorten die in wärmeren Regionen dieser Erde ausgelesen wurden und sich für den Freilandanbau im mitteleuropäischen Klima nur sehr bedingt eignen.
Viele dieser Sorten zeichnen sich im Gewächshausanbau durch eine frühere Ernte und intensiveren Geschmack aus.
Umgekehrt verlieren viele unserer (historischen) Tomatensorten wie Fonarik, Homosa, Talent im Gewächshaus ihr feines Aroma.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

  1. Tomate Sortenmischung 'Ochsenherztomaten' Saatgut
    3,00 €
    Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    1 Portion Saatgut 25 -40 Korn. Überraschungsmischung: 12 -20 verschiedene Sorten ohne extra Kennzeichnung.

    Der ideale Standort ist ein Gewächshaus oder das Freiland mit einer Überdachung, denn gerade die Ochsenherztomaten haben eine dünnere, weiche Schale die schneller aufplatzen kann. Ochsenherztomaten haben wenig Geiztriebe und werden 1,5 -2 m hoch. Es sind überwiegend, in Bezug auf das Ausgeizen, pflegeleichte Stabtomaten. Wegen der schweren Früchte sollten die Pflanzen regelmäßig und an einem stabilen Gerüst hochgebunden werden.

    Für Töpfe würde ich diese Mischung nicht nehmen.

    Große und sehr aromatische Toma­ten mit dünner Haut und viel Gewicht. Ein Regenschutz ist empfeh­lenswert.

    Z.B. 'Ananastomate', 'Bulgarische Ochsenherz', 'Kasachstan Haefeler', 'Liguria', 'Orange Russian', 'Bulgari­sche Ochsenherz, rot', 'Bulgarische Orange', 'Weißes Ochsenherz', 'Russische Fleischtomate', 'Olympische Flamme' und andere.

    Je nach Erntejahr können die Sorten varriieren. In Tomatenfinden können Sie die Sorten im ersten Anbaujahr wieder selbst bestimmen und einzelne Sorten bei Bedarf weitervermehren..

    Mehr erfahren

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel