Saatgut

DIESE SEITEN DIENEN NUR NOCH ZUR SORTENINFORMATION
Tomatenfinden als private Initiative von Melanie Grabner diehnt als Naschschlagewerk für Tomatensortenbeschreibungen und bietet eine Auswahlhilfe bei der bestehenden Vielfalt.

Tomatenfinden und Co zieht virtuell um.... 

Der Onlineshop geht  ab 7. Dezember 2020 weiter. Wenn Sie eher bestellen möchten, schreiben Sie mir bitte eine email mit Ihren Wunschsorten. Viel Gesundheit in allen Bereichen wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Gewächshausanbau

Gewächshaustomaten
Hier zähle ich meine wärmebedürftigen Lieblinge auf.  Das sind Sorten die in wärmeren Regionen dieser Erde ausgelesen wurden und sich für den Freilandanbau im mitteleuropäischen Klima nur sehr bedingt eignen.
Viele dieser Sorten zeichnen sich im Gewächshausanbau durch eine frühere Ernte und intensiveren Geschmack aus.
Umgekehrt verlieren viele unserer (historischen) Tomatensorten wie Fonarik, Homosa, Talent im Gewächshaus ihr feines Aroma.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  1. Tomate 'Black Zebra Cherry' Saatgut
    3,00 €
    Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

    Mir gefällt die dunkelrote, schwarzgrün gestreifte 2 - 2,5 cm große, runde, feste Cocktailtomate allein schon vom Aussehen sehr gut. Ihr Fruchtfleisch und ihre Schale sind recht fest. Das Aroma ist so mittelprächtig und eher würzig mild. Die Früchte schmecken mir vollreif, ja schon fast schrumpelig, am besten. Der würzig saftige Geschmack bekommt dann noch eine süße Note.
    Die Ernte geht erst ab Anfang Mitte August richtig los. Bis zum Frost bildet die Pflanze beständig Früchte, die gut nach­reifen und mehrere Monate lagerfähig sind.
    Die im Gewächshaus bis zu 1,4 m hohe Pflanze bildet wenig Geiz­triebe, kann aber für eine reichere Ernte zweitriebig gezogen werden. Manche Pflanzen sind auch nur 80 - 120 cm hoch.
    `Black Zebra, Cherry’ braucht viel Wärme und gedeiht am bestem im Gewächshaus oder an einem son­ni­gen, windgeschützten Platz.
    2017 war die Pflanze im Topf am ungeschützten Freilandstandort nur 80 cm hoch und brachte eine späte mäßige Ernte.  Sie bekommt noch eine Chance als Gewächshaustopfpflanze, doch für die Bodenkultur nehme ich lieber die frühere und ertragreichere 'Gestreifte Cocktail'.

    Ähnliche Sorte: 'Safari' (niedrig), als Stabtomate 'Gestreifte Cocktail'.

    Mehr erfahren
  2. Tomate 'Dancing with Smurfs' blaue Cocktailtomate Saatgut
    3,00 €
    Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    1 Portion Saatgut 12 -22 Korn

    Von Tom Wagner. Wer eine richtig dunkelblaue Cock­tailtomate sucht, ist bei `Dancing with Smurfs’ richtig.  Die 1,5 bis 2,5 cm runden, festfleischigen, grün-blauen Cocktailtomaten sind bei Vollreife dunkel violetrot und schmecken erst dann aromatisch würzig. Rein blaue Früchte ohne „rote Bäckchen“ sind noch zu sauer.
    Die Sorte gedeiht mit Ausnahme von Hitzesommern am besten im Gewächshaus.
    Selbst im Sommer brauchen die Früchte recht lange zum Reifen. Die Ernte der ersten reifen Exemplare ging bei mir im Gewächshaus ab Ende Juli los und hielt bis Mitte Oktober an. Die etwa 1,8m hohen Stabtomaten brachten viel Ertrag und ihre ungewöhnlichen Früchte ließen viele Besucher von meinem Gartenfest staunen. Unreife Früchte reifen gut nach. Die wüchsige Pflanze bildet nur mittelmäßig viele Geiztriebe und ist damit pflegeleicht.

    Ähnlich: 'Helsing Junctions Blue', 'Shadow Boxing', 'TW 25', 'Black Eagle'


     

    Mehr erfahren
  3. Tomate 'Fahrenheits Blue' Saatgut
    3,00 €
    Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    1 Portion Saatgut 12- 22 Korn
    Von Tom Wagner. Wer eine richtig dunkelblaue Cock­tailtomate sucht, ist hier richtig. Die 1,5 bis 2,5 cm runden, festfleischigen, grün-blauen Cocktailtomaten sind bei Vollreife dunkel violettrot und schmecken erst dann aromatisch würzig. Rein blaue Früchte ohne „rote Bäckchen“ sind noch zu sauer. Selbst im Sommer brauchen die Früchte recht lange zum Reifen. Die Ernte der ersten reifen Exemplare ging bei mir im Gewächshaus ab Ende Juli los und hielt bis Mitte Oktober an.
    Die Pflanzen brachten viel Ertrag und ihre ungewöhnlichen Früchte ließen viele Besucher von meinem Gartenfest staunen. Unreife Früchte reifen gut nach. Die wüchsige Stabtomate wird über 2 m hoch und bildet mittelmäßig viele Geiztriebe. Im Lauf der Jahre finde ich die 'Dancing with Smurfs' oder 'Shadow Boxing' und andere blaue Cocktailtomaten gesünder und im Ertrag besser.

    Ähnlich: 'Shadow boxing', 'Dancing with Smurfs', 'TW 25', 'Black Eagle'


     

    Mehr erfahren

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel