Saatgut

Bestellbeginn  ab 5 Dezember 2019 -
Diese Seiten sollen als Auswahlhilfe und zur genaueren Sorteninformation dienen.  Mein Saatgut können Sie von Dezember bis Anfang März hier bestellen oder während meiner Öffnungszeiten und auf Märkten erhalten.  Eine aromatische und gute Gartensaison wünscht Ihnen Melanie Grabner.

Freilandtomaten

Freilandtomaten
Die Sorten dieser Kategorie haben sich im ungeschützten Freilandanbau sowohl bei mir als auch in anderen Gärten mehrmals in ihrer Robustheit und Ernte bewährt.
Das heißt  diese Sorten brachten mehrmals ohne Regenschutz und natürlich ohne Pflanzenschutzmittelanwendung (Ich verwende keine Planzenschutzmittel) eine ausreichend, frühe, reiche und lange andauernde Ernte an leckeren Früchten.
Natürlich bringen die Pflanzen unter einem Regenschutz noch eine bessere Ernte unversehrter Früchte   aber Zweck dieser Kategorie ist es, welche Sorten sich ganz ohne Schutz im Freiland eignen.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

  1. Tomate Sortenmischung 'Mittelgroße Tomaten' Saatgut
    2,00 €
    Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

    Kennenlernpreis. Preis gilt nur im Shop zum Saatgutversand. Im Direktverkauf liegt der Portionspreis bei 3 €.
    1 Portion Saatgut 25 -40 Korn. Überraschungsmischung: 12 -25 verschiedene Sorten ohne extra Kennzeichnung.

    Der ideale Standort ist Freiland mit einer Überdachung. Doch auch im Freiland ohne Regenschutz oder im Gewächshaus bringen diese Sorten einen guten Ertrag.
    Es handelt sich um pflegeleichte Stabtomaten, die 1,6m -2,2m hoch werden und eine gemäßigte Geiztriebbildung haben.
    Die Früchte sind ebenmäßig glatt in rund, leicht flachrund oder eiförmig. Selten sind auch mal birnenförmige Früchte dabei. Die Fruchtfarben können gelb, orange, rot, rosa, braungrün, seltener auch violettblau, grüngelb oder hellgelb sein.
    Der größte Vorteil dieser Mischung liegt für mich in der leichten Ernte und dem geringen Schnittabfall der Früchte. Ertrag und der geringe Pflegeaufwand harmonieren für mich perfekt.


    Sortenbeispiele: 'Auriga', 'Talent', 'Homosa', 'Harzfeuerchen', 'König Humbert, gelb', 'Tolle Rote Runde', 'Elberta Leeway'...

    Je nach Erntejahr können die Sorten varriieren. In Tomatenfinden können Sie die Sorten im ersten Anbaujahr wieder selbst bestimmen und einzelne Sorten bei Bedarf weitervermehren.

     

    Mehr erfahren

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel