Saatgut

VERSANDZEIT: ENDE NOVEMBER 2018 BIS MITTE MÄRZ 2019

Tomate 'Allure' Saatgut

Mehr Ansichten

Tomate 'Allure' Saatgut
3,00 €
Inkl. 7% USt., excl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

100 Stück verfügbar


1 Portion Saatgut 12 -22 Korn
Allure, syn. Behaarte Brandywine (Arbeitstitel)

4 - 5 cm große, orange, behaarte Tomate mit festem, doch saftigem Fleisch und würzig fruchtigem Geschmack. Die nur 50 cm hohe, wärmebedürftige Pflanze ist komplett behaart und ihr Laub ist teil­weise blaugrün weiß pana­schiert.
Aufgrund der größeren Blatt­oberfläche durch die Behaa­rung braucht die Pflanze einen Regenschutz, z.B. unter dem Dach­vorsprung.
Die etwas empfindliche Sorte gedeiht am besten im Topf an an einem geschützten Platz im Freien oder am besten im Gewächshaus. Ihr Ertrag ist meistens mittelspät und oft nicht so üppig. Die Früchte reifen alle zum Ende der Saison und lassen sich gut nachreifen und lagern.
Auch im Hitzesommer 2018 war ihr Ertrag spät dafür aber ganz reichlich. Stressig war wohl eher die Trockenheit...
2017 ging es der Pflanze sehr gut.
'Allure' ist eine Liebhabersorte und hat eine schöne Zierwirkung.

Ähnlich: 'Fuzzy Wuzzy' (rotgelb gestreift und robuster als 'Allure')



 


 


 

Lieferzeit: Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Fruchtgröße Mittelgroße Früchte
Fruchttyp Mittelgroße runde Tomaten
Fruchteigenschaften Fest
Geschmack Würzig süß
Farbe Orange
Musterung EINFARBIG
Pflanzhöhe Relativ niedrig 0,30 - 0,90 m
Wuchsform Buschtomate
Pflanzeneigenschaften Wärmebedürftig
Erntezeit Mittelspät ab August
Besondere Sorteneigenschaften Wunderschöne Früchte
Lieferzeit Von November bis März, 2 - 6 Tage nach Zahlungseingang.
Beschreibung

Details

1 Portion Saatgut 12 -22 Korn
Allure, syn. Behaarte Brandywine (Arbeitstitel)

4 - 5 cm große, orange, behaarte Tomate mit festem, doch saftigem Fleisch und würzig fruchtigem Geschmack. Die nur 50 cm hohe, wärmebedürftige Pflanze ist komplett behaart und ihr Laub ist teil­weise blaugrün weiß pana­schiert.
Aufgrund der größeren Blatt­oberfläche durch die Behaa­rung braucht die Pflanze einen Regenschutz, z.B. unter dem Dach­vorsprung.
Die etwas empfindliche Sorte gedeiht am besten im Topf an an einem geschützten Platz im Freien oder am besten im Gewächshaus. Ihr Ertrag ist meistens mittelspät und oft nicht so üppig. Die Früchte reifen alle zum Ende der Saison und lassen sich gut nachreifen und lagern.
Auch im Hitzesommer 2018 war ihr Ertrag spät dafür aber ganz reichlich. Stressig war wohl eher die Trockenheit...
2017 ging es der Pflanze sehr gut.
'Allure' ist eine Liebhabersorte und hat eine schöne Zierwirkung.

Ähnlich: 'Fuzzy Wuzzy' (rotgelb gestreift und robuster als 'Allure')

 

Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein