Tomate Sortenmischung 'Gestreifte Schönheiten' Saatgut

3,00 €*

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: Tomate Sortenmischung 'Gestreifte Schönheiten' Saatgut
Produktinformationen "Tomate Sortenmischung 'Gestreifte Schönheiten' Saatgut"

1Portion Saatgut 25 -40 Korn. Überraschungsmischung: 12 -25 verschiedene Sorten mit attraktiv gestreiften Früchten ohne extra Kennzeichnung.

Der ideale Standort für diese hübschen, gestreiften Tomatensorten ist ein Gewächshaus oder das Freiland mit einer Überdachung  damit die Früchte früher, reicher reifen und eine intensive Färbung sowie ein besonders gutes Aroma bekommen. Die dekorativen Streifen bilden sich besser bei einem geschützten Standort aus.
Alle Sorten dieser Mischung haben sehr dekorative, gestreifte Früchte. Die Mischung ist sehr farbenfroh und formenreich. Die Fruchtgröße variiert von 3 -10 cm und es sind Cocktailtomaten, mittelgroße Tomaten und ein paar Fleischtomaten mit dabei.

Im Freiland ist diese Mischung nur für sehr geschütze, warme Lagen mit einen Regendach sinnvoll. Für Töpfe oder den Anbau im Hochbeet würde ich diese Mischung nicht nehmen.

Ich liebe die farbenfrohen, dekorativen Früchte und auch ihren vorwiegend süß fruchtiger Geschmack. Das Auge isst mit.

Z.B. 'Black Zebra', 'Rotes Zebra', 'Gelbes Zebra', 'Grünes Zebra', 'Feuerwerk', 'Black and Red Boar', 'Golden Bumble Bee', 'Banana legs', 'Russischer Kosar', 'Scabitha'

Je nach Erntejahr können die Sorten varriieren. In Tomatenfinden können Sie die Sorten im ersten Anbaujahr wieder selbst bestimmen und einzelne Sorten bei Bedarf weitervermehren.

 

 

Je nach Erntejahr können die Sorten varriieren. In Tomatenfinden können Sie die Sorten im ersten Anbaujahr wieder selbst bestimmen und einzelne Sorten bei Bedarf weitervermehren.

Sehr schöne gestreifte Früchte von Cocktail-, Flaschen-, Mittelgroßen- und Fleischtomaten. Z.B. 'Green Zebra', 'Striped Cavern', 'Tigerella', 'Striped Roman', 'Black and Red Boar', 'Gestreifte Cocktailtomate', 'Yellow Zebra', 'Red Zebra', 'Black Zebra', 'Russischer Kosar',....

Beobachtungen
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Fruchtgröße: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Fruchteigenschaften: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Geschmack: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Pflanzeneigenschaften: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Besondere Sorteneigenschaften: Wunderschöne Früchte
Fruchttyp: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Musterung: GESTREIFT
Pflanzhöhe: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Wuchsform: Unterschiedlich da verschiedene Sorten
Farbe: Unterschiedlich da verschiedene Sorten

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Up-sells

Tomate 'Blue Green Zebra'
Von Tom Wagner. Lieblingssorte 2017! 5-8 cm große, runde, feste grün blau gestreifte Tomaten, die 2015 im Freiland sehr sehr lange brauchen bis sie reif werden. Die ungewöhnlich aussehenden grünblau gestreiften Früchte finde ich wunderschön. Ihr Geschmack ist fruchtig süß würzig. Das Fruchtfleisch ist sehr angenehm samtig seidig am Gaumen und die Schale angenehm weich. Sie haben wenig Schnittabfall und schmecken köstlich zum Tomatensalat. Das Aroma errinnert an das von 'Green Zebra'. Die Früchte reifen sehr gut nach. 2017 pflanzte ich die Sorte ins Gewächshaus und war von dem reichen, langen und frühen Ertrag sehr begeistert. 2018 trug die Sorte im Gewächshaus auch gut doch ihr Aroma wurde erst mit den kühleren Temperaturen ab September wieder richtig gut. 1,8m hohe pflegeleichte Stabtomate, die 2015 gut im Freiland und 2017 noch besser im Gewächshaus wuchs. An der Sorte mag ich einfach alles: Unkomplizierte Stabtomate, schöne ebenmäßige Früchte bei guter Ernte und den Geschmack. Die wärmeliebende Sorte ist nach meiner Erfahrung im Gewächshaus am besten aufgehoben, Ähnliche Sorten: 'Green Zebra', 'Blue Streaks', 'Musk Zebra'

3,00 €*
Tomate 'Black Zebra'
Attraktive 5 - 7 cm große, runde, schwarzgrün-rot gestreifte Tomate mit würzig - fruchtigem Aroma. Bei optimalen Standorten mit viel Wärme werden die Früchte auch größer. Die hübschen Früchte sind nach ein paar Tagen nachreifen am schönsten und lassen sich, halbreif geerntet, bis zu 3 Monate lagern. Im Gewächshaus bringt die über 2,20 m hohe Stabtomate einen mittelfrühen guten, lange anhaltenden Ertrag. Ich habe 'Black Zebra' schon seit 2004 im Anbau. Sie gedeiht auch im Freiland, aber ich finde sie im Gewächshausanbau am ertragreichsten und deutlich früher in der Reife.2018 war der Ertrag der Pflanzen im Gewächshaus sehr, sehr reichlich. Noch Ende Oktober 18 hängt die Pflanze voller Früchte und erst Mitte November rodete ich die immer noch prächtig gesunden Pflanzen.Nach meinen Beobachtungen ist die Sorte manchmal verkreuzungsgefährdet.  Das heißt  sie sollte isoliert von anderen Tomatensorten stehen oder 1-3 der unteren Blütenstände (Früchte für die Samenernte) sollten mit einem großem Gazesäckchen vor Fremdbefruchtung geschützt werden. Ähnliche Sorten: 'Black and Red Boar', 'Gestreifte Mittelgroße', 'Guernsey Island'

3,00 €*
Tomate 'Big Yellow Zebra' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 -22 KornBig Yellow Zebra ist eine hellgelb dunkelgelb gestreifte, runde, etwas abgeflachte Fleischtomate mit feinem süß-fruchtigem Aroma. Ihr Gewicht schwankt zwischen 200 und 500 g und die dünn schaligen Früchte schmecken fruchtig süß. Sie sind platzempfindlich und brauchen ein Regendach oder ein Gewächshaus. Die Stabtomate bildet relativ wenige Geiztriebe und wird etwa 2 m hoch. Die schöne Sorte stand bei mir zu schattig und hatte deshalb einen geringen Ertrag. Ähnliche Sorten: 'Yellow Zebra', 'Beauty Queen', 'Olympische Flamme'

3,00 €*
Tomate 'Yellow Zebra'
Mittelgroße, runde, gelb gestreifte, sehr schöne Tomate mit gutem, süß-würzigem Geschmack. Die Pflanze wird 2 - 2,5 m hoch und bringt im Gewächshaus ab Mitte ihre Früchte und im Freiland ab August. Die Nachkommen von Yellow Zebra können sich noch zu orangen, grünen oder gelben Früchten mit oder ohne Strei­fen entwickeln. 2018 war ich mit der Sorte im Gewächshaus zufrieden. Ähnliche Sorten: 'Beauty Queen', 'Talent' (ohne Streifen)

3,00 €*
Tomate 'Sir Loin of Zebra' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 -22 Korn3-4 cm große, runde rotbraun grün gestreifte fruchtig süße Tomaten. Im Lauf der Reife verschwinden die Streifen. Frühe gute Ernte. 1,8m hohe, pflegeleichte Stabtomate. Ähnliche Sorten: 'Guernsey Island', 'Gestreifte Mittelgroße' (Arbeitstitel)

3,00 €*
Tomate 'Musk Zebra'
'Musk Zebra' gefiel mir 2015 und 2017 sehr gut im Freilandanbau. 2017 gab es eine sehr, sehr üppige Ernte im Freiland und ihr Aroma ist mindestens so lecker wie das von 'Green Zebra'. Für die Liebhaber der grüngestreiften Tomaten emfehle ich neben der 'Grün gelb gestreiften', vor allem die 'Musk Zebra' für den Freilandanbau in milden Regionen. In rauen Lagen ist ein Anbau unterm Regendach oder im Gewächshaus sinnvoller.4-5 cm große grün gelb gestreifte Früchte mit sehr gutem fruchtig süßwürzigem Geschmack. Frühe gute Ernte. 2 m hohe wüchsige Stabtomate für das Freiland. Ähnliche Sorte: 'Green Zebra Cherry', 'Grün gelb Gestreifte', 'Grünes Birnchen'

3,00 €*
Tomate 'Grünes Zebra' ('Green Zebra')
Für mich unverzichtbare mittel­große, saftige, grün-gelb gestreifte Tomate mit intensiv würzigem, leicht salzigem Aroma. Für Soßen sind mir diese Früchte zu schade. Ich verarbeite sie frisch zu Tomatensalat oder köstlichen grünen Tomatensaft. Ab Ende Juli mittlerer bis reicher Ertrag bis Mitte, Ende Oktober. Die Früchte reifen gut nach. Wüchsige, über 2 m hoch werdende Pflanzen, die mehrtriebig gezogen werden können. Im Topf war der Ertrag bei mir deutlich geringer.Ich baue die Sorte am liebsten im Gewächshaus. 2018 war ihr Ertrag vor allem ab Ende August sehr gut im Gewächshaus.Sorte von Tom Wagner. Ähnliche Sorten: 'Grüngelb', 'Green Zebra Cherry', 'Grünes Birnchen', 'Musk Zebra'  

3,00 €*
Tomate 'Dawsons Black Zebra' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 -22 KornVon Tom Wagner. Mittelgroße rot braun anfangs grün gestreifte Früchte mit würzig fruchtigem Geschmack. Die Streifen verschwinden mit der Fruchtreife.1,8m hohe Stabtomate mit frühe guter Ernte im Freiland 2015.  Mehr Anbauerfahrung habe ich noch nicht. Ähnliche Sorten: 'Black Zebra', 'Mittelgroße Gestreifte'.

3,00 €*
Tomate 'Black Zebra Cherry'
Mir gefällt die dunkelrote, schwarzgrün gestreifte 2 - 2,5 cm große, runde, feste Cocktailtomate allein schon vom Aussehen sehr gut. Ihr Fruchtfleisch und ihre Schale sind recht fest. Das Aroma ist so mittelprächtig und eher würzig mild. Die Früchte schmecken mir vollreif, ja schon fast schrumpelig, am besten. Der würzig saftige Geschmack bekommt dann noch eine süße Note.Die Ernte geht erst ab Anfang Mitte August richtig los. Bis zum Frost bildet die Pflanze beständig Früchte, die gut nach­reifen und mehrere Monate lagerfähig sind.Die im Gewächshaus bis zu 1,4 m hohe Pflanze bildet wenig Geiz­triebe, kann aber für eine reichere Ernte zweitriebig gezogen werden. Manche Pflanzen sind auch nur 80 - 120 cm hoch.`Black Zebra, Cherry’ braucht viel Wärme und gedeiht am bestem im Gewächshaus oder an einem son­ni­gen, windgeschützten Platz.2017 war die Pflanze im Topf am ungeschützten Freilandstandort nur 80 cm hoch und brachte eine späte mäßige Ernte.  Sie bekommt noch eine Chance als Gewächshaustopfpflanze, doch für die Bodenkultur nehme ich lieber die frühere und ertragreichere 'Gestreifte Cocktail'. Ähnliche Sorte: 'Safari' (niedrig), als Stabtomate 'Gestreifte Cocktail'.

3,00 €*
Tomate 'Black and Red Boar'
Eine meiner Lieblingstomaten. Zusammen mit 'Feuerwerk' oder auch einzeln genieße ich die großen Früchte am liebsten im Salat. 'Black and Red Boar' ist eine 8 - 12 cm große, flachrunde, dunkelrot- braun, grünschwarz gestreifte Fleischtomate mit frühem Ertrag ab Juli im Gewächshaus. Sie schmeckt sehr aromatisch fruchtig, süß mit feiner Würze und ist saftig. Die Ernte geht von Mitte Juli bis Oktober. Die 1,2 - 1,6m hohe Stab­tomate gedeiht am besten unter einem Regenschutz oder im Gewächshaus, denn die Früchte sind dünn und weichschalig. Sie kann mehrtriebig gezogen werden. Manche Pflanzenindividuen werden nur knapp 1,2m hoch und haben eine frühe reiche Ernte mit später abnehmenden Ertrag. Andere werden über 1,6 m hoch und tragen den ganzen Sommer. Langfristig will ich eher die hohen Pflanzen auslesen. Doch da ich genug Alternativen habe, baue ich diese Sorte nicht immer an. 2018 habe ich wieder von einigen sehr ertragreichen 'Black and Red Boar' sehr viele schöne Früchte und Saatgut ernten können. Es waren fantastische, wunderschöne super leckere Fleischtomaten. Trotz Hitze trug die Sorte im Gewächshaus gut doch mit der kühleren Witterung erholte sich die Pflanze sehr gut und hängt Ende Oktober voller Früchte. Zum Glück sind es wieder die schönen hohen Pflanzen. Ähnliche Sorten: 'Berkely Tie Dye Pink', 'Black Zebra', 'Gestreifte Mittelgroße', 'Pink Boar', 'Violett Jasper'

3,00 €*
Tomate 'Abracazebra'
Leckere 3-5 cm große runde, hellgrüngelbe Tomate mit dunkelgrünen Streifen und fruchtig süßem Geschmack. Die pflegeleichten aber wärmebedürftigen Stabtomaten gedeihen am besten im Gewächshaus oder in warmen windgeschützten Gartenlagen werden 1,5 -2 m hoch. Grüngelb gestreifte, 3 -5 cm große runde Tomate von Tom Wagner mit mittelfrühem gutem Ertrag im Freiland. Die Sorte schmeckt fruchtig süß wie Green Zebra. Ihr Wuchs war 2015 nach anfänglichem Zögern bei mir im Freiland ganz gut. Die Stabtomate wird 1,8 m hoch bei mittelmäßiger Verzweigung. Die Sorte ist neu bei mir und ich kann noch nichts weiteres zu ihr sagen. Die Früchte waren teilweise platzanfällig. Deshalb ist ihr Anbau unter einem Regendach oder vielleicht noch besser im Gewächshaus sinnvoll. Die wunderschönen Früchte ähneln im Aussehen und Geschmack der Sorte 'Green Zebra, Cherry' oder 'Musk Zebra'.  Da ich bereits viele ähnliche Sorten habe baue ich Abracazebra nicht weiter oder nur noch einmal versuchsweise woanders an. Ähnliche Sorten: 'Green Zebra, Cherry', 'Green Zebra', 'Grün Gelb Gestreifte', 'Musk Zebra'

3,00 €*
Tomate 'Tigerella'
4 - 5 cm große, rote, saftige Früch­te mit gelben Streifen und dünner Schale. Guter süß fruchtig würzi­ger Tomatengeschmack. Früher und reicher Ertrag Ab Mitte Juli im Gewächshaus oder im Freiland. Früchte reifen gut nach und sind lange haltbar. Die Pflanze wird im Gewächshaus über 2,5 m hoch, im Freiland etwa 1,8 m und ist relativ robust. 2009 erst mittelfrüher Er­trag, 2011 und 2012 sehr frü­her Ertrag ab Anfang Juli im Gewächs­haus. 2018 ab Ende August guter Ertrag im Freiland. Ähnliche Sorten: 'Red Zebra'

3,00 €*
Tomate 'Rotes Zebra'
Wunderschöne runde rot-gelb gestreifte, mittelgroße, wunderschöne Tomate. Würzig, fruchtig, nicht ganz so süßes Aroma. Die echte Form ist etwas flachrund und schmeckt etwas säuerlich, aber angenehm. Die 1,8 m hohe Stabtomate bringt einen frühen Ertrag ab Ende Juli im Gewächshaus. Die Pflanze bildet nur wenige Geiztriebe und ist pflegeleicht. Im Freiland brachte die Sorte nur in 2009 einen guten Ertrag. Ähnlich: 'Tigerella'

3,00 €*
Tomate 'Grüne Zebra, Cherry' ('Green Zebra, Cherry')
Mir gefallen bei der 3 - 5 cm großen kugelrunden, grün-gelb gestreiften Tomatensorte ihr super Aroma und ihr reicher, lange anhaltender Ertrag ab Mitte Juli. Ich pflanze die etwas kleinere `Green Zebra’-Ausgabe viel lieber an, weil sie beim gleichen her­vorragenden Geschmack viel früher und reicher trägt. Die saftigen, recht platzfesten Früchte schmecken süßwürzig-fruchtig und können wunderbar frisch zu Salaten oder leckerem Toma­tensaft verarbeitet werden. Die über 2,5 m hohen Pflanzen gedeihen am besten im Gewächshaus oder, bei etwas geringerem Ertrag, unter einem Regendach. Im Freiland platzen die Früchte zu stark auf.2018 baute ich die Sorte unter der Bezeichnung 'Chef Hubert' erstmals in einem 30 l großen Topf in geschützter Freilandlage an. Die Pflanze trug früh und reichlich. Ähnliche Sorte: 'Green Zebra',

3,00 €*
Tomate 'Feuerwerk'
Feuerwerk entwickelte sich zu einer meiner drei Lieblingsfleisch­tomaten, denn diese Sorte bringt ab Mitte Juli bis Anfang Oktober einen reichen Ertrag an schön rot- gelbgestreiften Fleischtomaten. In starken Hitzeperioden kann die Ernte manchmal für ein paar Wochen aussetzen. Die 6 -12 cm großen, saftigen flach­runden, runden oder zwie­belförmigen Früchte haben einen herrlich süßen, würzig-fruchtigen Geschmack und eine dünne weiche Schale.Die über 2 m hohe Pflanze bildet mittelmäßig viele Geiztriebe und kann bei genügend Platz an bis zu 3 Trieben für eine reiche Ernte kultiviert werden.'Feuerwerk' gedeiht bei viel geringerer Ernte auch im Freien, doch im Gewächshaus oder unter einem Regendach fühlt sich die Sorte am wohlsten. 2016 war die Sorte super im Gewächshaus. 2018 lief es im GH schleppend an doch die Ernte zunehmend besser. Noch Ende Oktober hängen die Pflanzen voller grüner FrüchteÄhnlich: 'Scabitha', 'Tigerella'

3,00 €*