Tomate 'Ananas noir', 'Schwarze Ananas' Saatgut

3,00 €*

Inhalt: 1 Portion Saatgut 12 -25 Korn

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: Tomate 'Ananas noir', 'Schwarze Ananas' Saatgut
6 - 12 cm große, flachrunde dun­kelgrün-braune fruchtig süße Fleischtomate mit wenigen Kernen und matter samtiger Haut.
Produktinformationen "Tomate 'Ananas noir', 'Schwarze Ananas' Saatgut"

6 - 12 cm große, flachrunde dun­kelgrün-braune Fleischtomate mit wenigen Kernen. Die Früchte haben ein braun-grün mar­moriertes Fruchtfleisch, eine dünne Schale und ein köstlich süßes Fruchtaroma. Interessant und schön finde ich die matte Schale, die für mich eine Art Samtoptik hat. Die bis zu 1,8 m hohe Stabtomate bildet wenig Geiztriebe und sie braucht zum üppigen Gedeihen viel Wärme. Auch in der warmen Pfalz hat sich ein Gewächshausplatz am besten bewährt.
2017 kultivierte ich die Sorte im Gewächshaus und sie brachte eine sehr gute Ernte ab Ende Juli bis zum Oktoberernte ein. Nur bei genügend Wärme, (nicht aber bei Hitze !) entwickeln die Früchte ein gutes Aroma.
Im Freilandanbau würde ich die Sorte nur unterm Regendach in geschützte Lagen anbauen.
Allerdings ist die Ernte deutlich später und geringer als im Gewächshaus. Ein Regendach ist wegen der dünnhäutigen Früchte wichtig.
Der Hitzesommer 2018 bekam der Sorte ganz und gar nicht. Vielleicht stand mein einziges Exemplar im Gewächshaus auch einfach nur an einem ungünstigen Platz.

Ähnliche Sorten: 'Russischer Kosar', 'Berkely tie dye Pink', 'Berkely tie dye Heart'

Beobachtungen
Wärmebedürftige Pflanze die im Gewächshaus eine gute Ernte bringt.
 
Produkteigenschaften
Erntezeit: Mittelspät ab August
Fruchtgröße: Große Früchte
Fruchteigenschaften: Weiche Schale, weiche Schale
Geschmack: Süß fruchtig
Pflanzeneigenschaften: Pflegeleicht/wenig Geiztriebe
Besondere Sorteneigenschaften: Sehr gutes Aroma
Fruchttyp: Ochsenherztomaten
Musterung: Braungrün marmoriert
Pflanzhöhe: Mittelhoch 100 -180 cm
Wuchsform: Stabtomate
Farbe: Braun

1 von 0 Bewertungen

0 von 5 Sternen


0%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 19, 2020 15:19

SOOO lecker

Eine der besten Tomaten, wie alles Ananastomaten :) Guter Ertag an robuster Pflanze unter Regendach

Up-sells

Tomate 'Schwarze Birne'
Die Schwarze Birne mag ich wegen ihrer schönen Form und ihrem angenehm fruchtigem Aroma. Es sind hübsche ovale bis birnenförmige, saftige, dunkelbraunrote Früchte mit dünner, weicher Schale. Die Pflanzen haben bei einem gutem Standort einen mittelfrühen und sehr guter Ertrag ab Ende Juni bis Mitte Oktober. Die Früchte reifen gut nach. In kalten Jahren oder bei zu wenig Platz läßt ihr Ertrag nach. Sehr gesunde, 1,5 m hohe, buschig wachsende Pflanze. Die Sorte soll­te 3 – 5-triebig gezogen wer­den und braucht im Optimalfall 1 qm Platz. Eine Überdachung lohnt sich auf jeden Fall, noch erfolgreicher ist ihre Kultur im Gewächshaus. Ähnliche Sorten: 'Japanische Trüffeltomate', 'Schwarzer Prinz', 'Oziris', 'Japanische Birne' (orange)  

3,00 €*
Tomate 'Pink Boar' Saatgut
1Portion Saatgut 12 -22 KornDie hübschen, 5 - 7 cm großen, dunkelrosa Früchte sind dunkel­grün gestreift und schmecken wür­zig-fruchtig. Ich habe die Sorte 2013 erstmalig angebaut. Im Gewächs­haus brachte die 2 m hohe Pflanze einen mittleren Ertrag von Ende Juli bis Ende September. Die gleich aussehende, etwas kleinere `Violet Jasper`, erscheint mir etwas früher und intensiver im Geschmack.Ähnlich: 'Violett Jasper', 'Black Zebra'    

3,00 €*
Tomate 'Berkely Tie Dye Pink' Saatgut
8-12 cm violettrot, grün gestreifte Fleischtomate mit sehr fruchtig, süß würzigem Geschmack. Wunderschöne saftige Früchte, die gut nachreifen. Wegen dem höherem Ertrag gefällt sie mir besser als `Berkely Tie Dye Heart'. Insgesamt wirkt 'Berkely Tie Dye Pink' etwas mehr lila als 'Berkely Tie Dye Heart'.Die 1,8 m hohe pflegeleichte, gesunde Stabtomate bringt eine reiche frühe und lange anhaltende Ernte im Gewächshaus.  Ähnliche Sorten: `Pink Boar`, `Lila Sari`, 'Berkely Tie Dye Heart'

3,00 €*
Tomate 'Schwarzer Prinz' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 -22 KornDiese Sorte hatte mich jahrelang in ihrem Ertrag enttäuscht. Ich hatte damals eine Varietät aus Weissrußland, die dort im Freiland gut gedieh. Ich hatte sie sowohl im Freiland unter einem Regen­dach und im 25 l großen Topf mit wenig Erfolg angebaut. So habe ich Saatgut aus einer anderen Herkunft und einem anderen Jahrgang gewählt. Mögli­cher­weise ist es die Auslese von Reinsaat (www.reinsaat.at). 2014 war ich mit dem Ertrag und den vielen unversehrten Früchten im Gewächshaus sehr zufrieden. Das war bei mir  ein positives Ausnahmejahr. Die sehr dunkelvioletten, 5 - 7 cm großen, runden bis flachrunden Früchte schmecken fruchtig süß, würzig und haben eine dünne weiche Schale. Leider platzen die Früchte oft schnell auf und das nervt mich.  Die etwa 1,6 m hohe Buschtomate bringt ab Mitte Juli im Gewächshaus reiche Erträge bis Mitte September.  Auf keinen Fall würde ich die Sorte ins Freie setzen.Es gibt unter dem Sortennamen ganz unterschiedliche Varietäten. Manche werden nur 1,2m hoch und wachsen sehr gut. Ähnliche Sorten: 'Lila Sari', 'Sibirische Fleischtomate, lila', 'Oziris'

3,00 €*
Tomate 'Russischer Korsar' Saatgut
1 Portion Saatgut 12 - 22 Korn Wunderschöne rotviolette, braun­grün gestreifte, 6 - 8 cm große, flachrunde bis runde Früchte mit sehr gutem, süß-fruchtigen Aroma. Eine meiner Lieblingssorten 2014 und 2016. Die nur 1,4 m hohe Buschtomate trug 2014 im Gewächshaus sehr gut von Mitte Juli bis Mitte Oktober. Sie kann 2 – 3-triebig gezogen werden. Die dünnschaligen Früchte platzen im Freiland schnell auf. Daher ist die Sorte nichts für das Freiland. Die Sorte trägt an einem warmen Standort, wie im Gewächshaus, deutlich besser. Ähnliche Sorten: 'Black and Red Boar', 'Pink Boar'

3,00 €*
Tomate 'Oziris'
Schöne rotbraun-grüne, runde 5 - 7 cm große, ebenmäßige Früchte mit angenehm weicher Schale. Ich mag diese ertragreiche Sorte wegen ihrem Geschmack und Aussehen sehr und baue sie fast jedes Jahr im Gewächshaus an. Seit einigen Jahren hat sich eine reiche und regelmäßige Ernte von Mitte Juli bis Mitte Oktober Pflegeleichte 1,8 m hohe Stabtomate mit wenigen Geiztrieben. Anfangs baute ich die Sorte im Freiland an.Im Freiland waren die Blätter 2009 und 2013 braunfäuleanfällig, die Pflan­ze hielt aber trotzdem durch und brachte fleißig gesunde Früchte. Für eine reiche Ernte mit schönen, unversehrten Früchten empfehle ich den Anbau im Gewächshaus oder unter einem Regendach.  Ähnliche Sorten: 'Schwarze Birne', 'De Berao, schwarz', 'Violette aus Maikammer'  

3,00 €*